+ + + Aktuelle Informationen zur Grundsteuerreform + + +

Die Grundsteuerreform – Sie geht uns alle an.

Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) hat mit Urteil vom 10. April 2018 die Verfassungswidrigkeit der Grundsteuer zugrunde liegenden, veralteten Einheitswerte festgestellt und dem Gesetzgeber bis Ende 2019 Zeit gegeben, eine Neuregelung zu schaffen.

Finden Sie folgend wichtige Informationen zum aktuellen Thema Grundsteuerreform: Zum Portal Grundsteuerreform

Mit unserem breiten Leistungsspektrum an Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Unternehmensberatung bieten wir Unternehmen in jeder Größenordnung und Privatpersonen in unserer Region und grenzüberschreitend eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit viel Erfahrung an.

Leistungen

Perspektiven und Chancen erkennen, Potentiale nutzen

Ralf Steingröver

Dipl.-Kaufmann
Jahrgang 1973

Wirtschaftsprüfer | Steuerberater | Certified Valuation Analyst (CVA) | Fachberater für Internationales Steuerrecht

mehr erfahren

Kanzlei-Blog.

Elektromobilität: Innovationsprämie bis Ende 2022 verlängert

Der Koalitionsvertrag setzt auf eine nachhaltige, alltagstaugliche und bezahlbare Mobilität. Er sieht unter anderem…

mehr erfahren


Gutscheine und Sachbezug: Das ändert sich 2022

Viele MitarbeiterInnen freuen sich, wenn ihre Arbeitge­berInnen ihnen einen steuerfreien Gutschein von monat­lich bis…

mehr erfahren


Bedingungen für Überbrückungshilfe IV

Bundesfinanz- und Bundeswirtschaftsministerium haben sich auf die Bedingungen für die bis Ende März 2022 verlängerten…

mehr erfahren


Steuernews.

Corona-Wirtschaftshilfen werden verlängert

Der Bund unterstützt Unternehmen weiter in der Corona-Pandemie. Die Wirtschaftshilfen werden bis Ende Juni 2022 verlängert. Auch die Neustarthilfe für Soloselbstständige und Härtefallhilfen...

Mehr lesen ...

Sonderregelungen zum Kurzarbeitergeld werden verlängert

Die Zugangsvoraussetzungen zum Kurzarbeitergeld bleiben bis zum 30. Juni 2022 herabgesetzt. Der Bundesrat hat die Verlängerung der Corona-bedingten Sonderregelungen gebilligt, da es für manche...

Mehr lesen ...

Zinssatz für Nachzahlungen und Erstattungen wird gesenkt

Das Bundeskabinett hat am 30. März 2022 einen Gesetzentwurf zur Änderung der Abgabenordnung beschlossen. Damit wird ab 1. Januar 2019 für alle offenen Fälle eine rückwirkende Neuregelung des...

Mehr lesen ...

Bundesförderung für effiziente Gebäude

Im Rahmen des Klimaschutzprogrammes 2030 hat die Bundesregierung die Förderung für energieeffiziente Gebäude weiterentwickelt. Die „Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG)“ bei der KfW...

Mehr lesen ...

Nachweis einer kürzeren Restnutzungsdauer eines Gebäudes

Das Finanzgericht Münster hat entschieden, dass für die Restnutzungsdauer eines Gebäudes nach der Wertermittlungsverordnung, die im Rahmen eines Wertgutachtens bestimmt wurde, die Berechnung des...

Mehr lesen ...

Corona-Bonus für Pflegekräfte

Pflegekräfte in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen sollen einen Corona-Bonus erhalten. Das sieht ein Gesetzentwurf der Abgeordneten von SPD, Grünen und FDP vor. Für den Corona-Pflegebonus...

Mehr lesen ...

Übertragung des Kinderfreibetrags bei in nichtehelicher Lebensgemeinschaft lebenden Elternteilen

Wenn nicht miteinander verheiratete Eltern zusammen mit ihrem minderjährigen Kind in einem gemeinsamen Haushalt leben, können die kindbedingten Freibeträge selbst dann nicht auf einen Elternteil...

Mehr lesen ...

Häusliches Arbeitszimmer muss für die Tätigkeit nicht erforderlich sein

Ein Abzug von Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer setzt nicht voraus, dass das Arbeitszimmer für die Tätigkeit des Steuerpflichtigen erforderlich ist. Wird der Raum ausschließlich oder...

Mehr lesen ...

Nutzungsersatz für Zins- und Tilgungsleistungen führt zu Kapitaleinkünften

Mit Urteil vom 13. Januar 2022 (Az. 3 K 2991/19 E) hat der 3. Senat des Finanzgerichts Münster entschieden, dass wenn ein Verbraucher-Darlehensvertrag wegen fehlender Belehrung widerrufen wird, ein...

Mehr lesen ...

Steuerliche Maßnahmen zur Unterstützung der vom Krieg in der Ukraine Geschädigten

Steuerliche Maßnahmen zur Unterstützung der vom Krieg in der Ukraine Geschädigten Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat steuerlich erleichternde Regelungen getroffen, die der Anerkennung...

Mehr lesen ...

Aktuelle Steuertermine

Lohn­steu­er, Um­satz­steu­er, Ein­kom­men­steu­er10.05.2022 (13.05.2022)Gewerbe­steu­er, Grundsteu­er16.05.2022 (19.05.2022)Fällig­keit der Beiträge zur...

Mehr lesen ...