Seit dem 1. Januar 2020 mit zweitem Standort in Vreden!

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir ab dem 1. Januar 2020 in der Steingröver Beratung GmbH & Co. KG über einen weiteren Standort in Vreden verfügen! Er befindet sich im Gebäude der Sparkasse, Wessendorfer Straße 8-12, 48691 Vreden.

Mit unserem breiten Leistungsspektrum an Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Unternehmensberatung bieten wir Unternehmen in jeder Größenordnung und Privatpersonen in unserer Region und grenzüberschreitend eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit viel Erfahrung an.

Leistungen

Perspektiven und Chancen erkennen, Potentiale nutzen

Ralf Steingröver

Dipl.-Kaufmann
Jahrgang 1973

Wirtschaftsprüfer | Steuerberater | Certified Valuation Analyst (CVA) | Fachberater für Internationales Steuerrecht

mehr erfahren

Steuernews.

Neue Corona-Hilfe

Angesichts des dynamischen Infektionsgeschehens haben die Bundesregierung und die 16 Länder zielgerichtete, zeitlich befristete Maßnahmen beschlossen, um die Infektionswelle zu brechen und die...

Mehr lesen ...

Onlineportal zur Überbrückungshilfe II für KMU ist freigeschaltet

Unter dem bundeseinheitlichen Portal www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de können kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) sowie Soloselbstständige und Freiberufler, die durch die...

Mehr lesen ...

Der gesetzliche Mindestlohn steigt

Das Bundeskabinett hat die Dritte Verordnung zur Anpassung der Höhe des gesetzlichen Mindestlohns beschlossen. Die Erhöhung des Mindestlohns von derzeit 9,35 EUR brutto je Zeitstunde erfolgt in...

Mehr lesen ...

Förderzeitraum für Baukindergeld verlängert

Sofern Sie zwischen dem 1. Januar 2018 und künftig dem 31. März 2021 (bisher 31. Dezember 2020) Ihren Kaufvertrag unterzeichnen, eine Baugenehmigung erhalten oder der frühestmögliche Baubeginn...

Mehr lesen ...

Tarifeinigung für Beschäftigte von Bund und Kommunen

Tarifeinigung für Beschäftigte von Bund und KommunenDie Entgelte von Beschäftigten von Bund und Kommunen werden um 1,4 %, mindestens aber um 50 EUR zum 1. April 2021 erhöht. Zum 1. April 2022...

Mehr lesen ...

Mehr Geld für Familien mit kleinen Einkommen

Der Kinderzuschlag (KiZ) für Familien mit kleinen Einkommen wird zum 1. Januar 2021 deutlich erhöht: Er steigt von 185 Euro auf bis zu 205 EUR pro Monat pro Kind. Laut dem vom Bundestag...

Mehr lesen ...

Von Bargeld geht kein besonderes Infektionsrisiko für Bürger aus

Die Bundesbank hat darauf hingewiesen, dass die Gefahr einer Ansteckung mit dem Corona-Virus über Bargeld äußerst gering ist. Die Wahrscheinlichkeit, sich mittels Bargeld anzustecken, ist geringer...

Mehr lesen ...

Erläuterungen zum MwSt.-Paket für den elektronischen Handel veröffentlicht

Um Unternehmen und insbesondere KMU bei der Erfüllung ihrer MwSt.-Pflichten zu unterstützen, hat die EU-Kommission Erläuterungen zum MwSt.-Paket für den elektronischen Handel veröffentlicht....

Mehr lesen ...

Aktuelle Steuertermine

Lohnsteuer, Umsatzsteuer (M, Vj)10.12.2020 (14.12.2020)*Fälligkeit der Beiträge zur Sozialversicherung:21.12.2020 (Beitragsnachweis)28.12.2020 (Beitragszahlung)Zur Wahrung der Frist muss der...

Mehr lesen ...